Haus Wolmarshof

   
 


 

 

Home

Inhaltsverzeichnis

Zeichenerklärung

Vorbemerkung

Die Familien

Familie Rigeman

Familie Löwenstern in Livland

=> Haus Anzen

=> Haus Löwenhof

=> Haus Wolmarshof

=> Haus Rösthof

Familie Löwenstern in Estland

Güter der Familien

Die Enteignungen

Andere Familien des Namens

Nachbemerkungen

Kontakt

Bildergalerie

 


     
 

"

 

Haus Wolmarshof in Livland

 

6. Carl Diedrich v. Löwenstern, /4.2.5.3./, G Anzen 1726,VI.6., D Dorpat 1783, /immatrikuliert bei der Livl. Ritterschaft 1747, Nr. 78/, auf Alt-Anzen, 1756 Meckshof und Heidohof, sowie Wolmarshof /Majorat seit 1778/, Kaiserlich russischer Rittmeister, livländischer Landrat; I.H Saarenhof 1754,VII.8. Magdalena Juliane v. Bock a.d.H. Suddenbach, G Tellerhof 1739,VII.1., D Anzen 1757,VII.25., T.d. Landrats Otto Wilhelm v. B., auf Saarenhof, Tellerhof und Ruskifer, u. d. Sophie Helene v. Plater a.d.H. Teilitz; II.H 1772,III.10. Hedwig Jacobine v. Dücker, G 1735,VI.21., D Dorpat 1802,IX.19 /I.H 1751 Valentin v. Löwenstern, siehe 5./, T.d. Gustav Adolph v. D. auf Kuikatz u.d. Marie Elisabeth v. Ceumern.

6.1. Carl Otto, G Alt-Anzen 1755,VI.27., D Dresden 1833,III.11., studierte in Berlin und Göttingen unter Büchtings und Klingers Leitung, durchreiste Deutschland, Frankreich, Italien und England, in Begleitung des Hofrats Matern, 1776,X. zurück in Livland, Kaiserlich russischer Leutnant, Adjutant des Generals v. Rehbinder, Gouverneur zu Polozk; auf Alt- und seit 1753 Neu-Anzen, Meckshof, Heidohof, 1790 Kaster, 1780 Kokenhusen, Majoratsherr auf Wolmarshof, 1783 Kreisgerichtsassessor zu Wolmar, 1784 Assessor im Oberconsistorium, 1802,II.28. Livländischer Landrat, 1806 zurückgetreten; H Riga 1779,V.10. Anna Maria Gottliebe v. Bayer, G Trikaten 1761,IX.15., D Dresden 1832,VIII.21., Erbin von Stockmannshof, T.d. Herzoglich holsteinischen Kammerherrn und Kreismarschalls zu Riga Andreas v. B. auf Kokenhusen und Stockmannshof u.d. Catharina Droßmann /aus russischem Adel /.

6.1.1. Catharina Jacobine Magdalena, G 1780,I.28., D 1780,II.7.

6.1.2. Carl Georg Diedrich, G 1781,VII.2., D Elbing 1835,X.7., auf Lubar mit Gresten, Majoratsherr auf Wolmarshof, Ordnungs-richter, Ehrenritter des Johanniterordens.

6.1.3. Otto Andreas Magnus, G 1782,VIII.27., D Mitau 1852,XI. 23., auf Kokenhusen, Stockmannshof, Meckshof, Heidohof und Kaster, 1836 Kabbina, Majoratsherr auf Wolmarshof; livländischer Land-rat, Kaiserlich russischer Wirklicher Staatsrat, Kammerherr, Ehrenritter des Johanniterordens, St. Stanislaus-Orden 4.Kl.; H 1822,IV.19. Sophie Elisabeth Gräfin v. Manteuffel a.d.H. Ringen, G 1797,II.5., D 1831,III.30., T.d. Kaiserlich russischen Kammerherrn, Geheimen Rates und Senateurs Gotthard Graf v. M. auf Talkhof, Ringen usw. u.d. Sophie Charlotte v. Bock a.d.H. Suddenbach.

6.1.3.1. Sophie Anna Julie Catharina Helene Gabriele, G Dorpat 1823,I.26., D Irlbach in Niederbayern 1906,XI.29., Erbin von Stockmannshof; H 1846,V.16. Mitau Ludwig Graf v. Medem, G Elley 1814,V.3., D Stockmannshof 1891,VI.8., Kaiserlich russischer Garde-Rittmeister, Ehrenritter des Johanniterordens, S.d. Johann Graf v. M. auf Elley u.d. Marie Luise Gräfin v. der Pahlen, Freiin v. Astrau.

6.1.3.2. Otto Eduard Gabriel, G Kokenhusen 1824,I.24., D Innsbruck 1860,VII.21., auf Kokenhusen, Kabbina und 1859 Glauenhof, Majoratsherr auf Wolmarshof, verkaufte Meckshof, Heidohof und Kaster, Ordnungsgerichts-Adjunkt; H Mitau 1850,V.4. Elisabeth Gräfin v. Keyserling, G Malguschen 1831,VIII.21., D ... 1858,VI.9., T.d. Kreisadelsmarschalls im Gouvernement Kowno Carl Graf v. K. auf Malguschen u.d. Charlotte v. Korff a.d.H. Dsirgen.

6.1.3.2.1. Carl Otto Edgar, G Wolmarshof 1853,IV.20, D Ajaccio, Korsika, 1889,XII.28., B Wolmarshof, kaufte 1882 Kaugers-hof, Majoratsherr auf Wolmarshof, Kaiserlich russischer Leut-nant, Rosenkreuzer (?), Teilnehmer am Feldzug in Turkmenistan.

6.1.3.2.2. Carl Nikolai Otto, G Wolmarshof 1854,XI.13., D Riga 1914, I.30., B Kokenhusen, auf Ruskolowo, verkauft um 1890, und Kokenhusen, Majoratsherr auf Wolmarshof, immatrikuliert /jur.oec.publ./ in Dorpat 1876, Kaiserlich russischer Leutnant, Teilnehmer am Türkenkrieg 1877/78; H /evang./ Wien 1881,VIII.25. Rosa Elisabeth Herzberg, G /mosaisch/ Goldingen 1860,V.17., T/evang./ Wien 1881, D Riga 1929,VI.4., T.d. Arztes Moses H. u.d. Rahel Herzenberg.

6.1.3.2.2.1. Karl Otto Kurt Modest, G Ruskolowo 1882, VII. 19., D Riga 1930,XI.5., B Kokenhusen, auf Kokenhusen, §, Majoratsherr auf Wolmarshof, §, Schriftsteller; H Riga 1923,VIII.28. Wanda Gertrude Karoline Felicie Marie Baronesse v. Boeninghausen gen. Budberg a.d.H. Garssen, G Garssen 1896,V.20., D Bensberg 1970,VIII. 18., /"als eine betrübte Wittib mit /vier / Kindern hinterblieben, hat sie sich drücken und leiden müssen und ... um das Ihre sehr plagen lassen, hat auch ihr Leben mit grossen Rechtsprozessen. über die getanen Unbilligkeiten, ..., mit schweren ausländischen Reisen und grosser Mühseligkeit zugebracht bis ... sie in Gott selig entschlafen ..", wie in Jürgen Duntens Secretbuch über dessen Mutter geschrieben, siehe 1.9 /. T.d. Leonhard Baron v. B. gen. B. auf Garssen, Baltensee und Gritzgaln u.d. Anna Baronesse v. Engelhardt a.d.H. Alt-Born.

6.1.3.2.2.1.1. Karl Otto Kurt Rotgert Dietrich Valentin Gabriel Andreas, G Riga 1924,VI.22., D München 1975,IV.5., Journalist, /Passauer Neue Presse, Die Zeit, Stern, Der Spiegel/ ; I.H Passau 1953,IV.24., H 1958,VIII. 28., Lydia Weinzierl, G 1923,VIII.23., T.d. Angestellten Friedrich W. u.d. Rosa Rott; II.H München 1959,VII.3. Dr. med. Rotraut Linde, Augenärztin, G Gelsenkirchen 1924,IX.18., T.d. Chefarztes Dr.med. Fritz L. u.d. Eleonore v. Wedelstaedt.

6.1.3.2.2.1.1.1. Karl Otto Kurt Friedrich Valentin, G München 1961,IX.4.; H München 1997,IV.1. Petra Theresia Thaler, G München 1962,VI.25., Versicherungskauffrau, T.d. Walter T. u.d. Erika Vogler.

6.1.3.2.2.1.2. Annerose Else, G Riga 1925,XI.3., D Nürnberg 2005, IX. 9., H Amberg 1954, VIII.7. Franz Schön, G Troppau, Mähren 1913,X.20., S.d. Karl Sch. u.d. Anna Lichownik.

6.1.3.2.2.1.3. Winno Alexander Leonhard, G Berlin 1927,IV.12., F!D!M!, Dipl.-Ing., Architekt, Oberstleutnant i.G. a.D., Rechtsritter des Johanniterordens, Verfasser militär-politischer Studien, u.a. "Wehrpflicht und Werbung", Hamburg 1966; "Operations Research im Kriege", Bergisch Gladbach 1970; sowie der "Pratchensamlung" "Die Kavaliere von Kokenhusen", Bergisch Gladbach 2000, H Hannover 1958,II,24. Jutta v. Harling a.d.H. Eversen, G Ludwigslust 1939,II.23., T.d. Oberkirchenrates Otto v. H. u.d. Gerda v. Harling.

6.1.3.2.2.1.3.1. Elisabeth, G Plön 1958,XII.18., mag. phil., Werbe-kauffrau.

6.1.3.2.2.1.3.2. Maria, G Hannover 1960,V.14., Krankenschwester; H Bensberg 1985,IX.27 Axel Müller, G Schwelm 1957,X.26., Dipl. Ing. Geodät, Oberstleutnant, S.d. Günther M. u.d. Ursel Blaschko

6.1.3.2.2.1.3.3. Otto, G Hamburg 1962,III.15., Hauptmann d.R., Techn. Angestellter; H Hamburg 1990,XII.20. Astrid Bsse v. Maydell a.d.H. Kidjärw, G Hamburg 1962,IV.20. Bürokauffrau, T.d. Bernd Baron v. M., Landwirt, u.d. Liselotte Böttger.

6.1.3.2.2.1.3.3.1. Amelie, G Hamburg 1992,VI.9.

6.1.3.2.2.1.3.3.2. Sophie, G Itzehoe 1994,XII.13.

6.1.3.2.2.1.3.3.3. Babette, G Itzehoe 2000,III.30.

6.1.3.2.2.1.3.4. Karoline, G Hamburg 1963,XII.9., Speditionskauffrau; I.H Bergisch Gladbach 1983,X.17., H Bergisch Gladb. 1990 Detlef Giese, G 1961,I.15., Angestellter, S.d. Lothar G. u.d. Gudrun Siewert, /II.H Köln 1991,V.29 Martina Heeb, G 1965,XI. 24., T.d. Wilfried H. u.d. Christa Bohnen/; II.H Bergisch Gladbach 1995,VII.21. Rainer Groß, G Bergisch Gladbach 1970,X.26., Schlosser, S.d. Josef G. u.d. Elfriede Waager.

6.1.3.2.2.1.3.5. Christoph, G Hamburg 1965,VI.26., Dipl.-Kfm., Oberstleutnant; H Sontra 1995,V.26. Regina Susdorf, G Wichmannshausen 1967,X.8., Rechtsanwalts- und Notargehilfin, Sparkassenkauffrau, T.d. Christian S. u.d. Irmtraud Simson.

6.1.3.2.2.1.3.5.1. Johannes Otto, G Leipzig 1996,VII.17.

6.1.3.2.2.1.3.5.2. Konstantin Lukas, G Tervuren, Belg. 2000,II.15.

6.1.3.2.2.1.4. Enno Yan Peter, G Riga 1928,XI.18., D Bonn 1993,IV.8., Journalist /Passauer Neue Presse, Münchener Merkur, Die Welt /; H /kath./ Passau 1960,VI.25. Ursula Hoft, G Passau 1937,X.7., T.d. Bankbeamten Karl H. u.d. Berta Heinz.

6.1.3.2.2.1.4.1. Robert Karl Joachim Enno, G Passau 1961,VI.22., cand. jur., Werbekaufmann.

6.1.3.2.2.1.4.2. Simone Ursula Gerda, G Passau 1964,IV.10., Dipl.-Geol., Dr. rer. nat.

6.1.3.2.2.2. Irmgard Josemaria Leontine, G Ruskolowo 1884,I.4., D Tramnitz 1936,II.26., H Kokenhusen 1913,V.2. Otto v. Rohr, G Stralsund 1880,VI.4., D Tramnitz 1932,VII. 21., auf Tramnitz, Prignitz, Königl. preuß. Major, S.d Babo v. R. auf Tramnitz u.d. Elisabeth v. Kathen.

6.1.3.2.2.3. Elisabeth, G Ruskolowo 1887,IV.3., D Kokenhusen 1899, VIII.7.

6.1.3.2.2.4. Sophie Margaretha Anna, G Kokenhusen 1890,VII.20., D Großburgwedel, Hannover 1951,XI.4.; H Riga 1912, VI.29. Heinrich /Harry/ v. Bruemmer, G Klauenstein 1880,VII.8., D Wunstorf bei Hannover 1969,XII.27, auf Klauenstein, §, Kaiserlich russischer Rittmeister, Landeshauptmann in Pleskau, Titulärrat, Offizier in der Baltischen Landeswehr, dann im 10. (Tuckumschen) Infanterieregiment, lettischer Minister für Landwirtschaft 1919, S.d. Karl v. B. auf Klauenstein u.d. Luise Radecke, Opernsängerin.

6.1.3.2.2.5. Marie Alice Jeanette, G Kokenhusen 1894,IV.1, D Innsbruck 1964,I.13.; I.H Kokenhusen 1913,IV.18., H 1916, Dipl.Berg.-Ing. Konrad v. Gruenewaldt, G Reval 1884,I.1., D Berlin 1945,X.5., S. d. Walter v. G. auf Affel u.d. Olga Freiin v. der Pahlen; II.H Riga 1926,IX.2., H 1932,V.18., Professor Dipl.-Berg.-Ing. Franz Baron v. Fircks a.d.H. Niegranden, G Rettingen 1866,IX.4., D 1940,VI.1. , S.d. Carl Baron v. F. auf Rettingen u.d. Lucie Baronesse v. Grotthuss a.d.H. Warwen.

6.1.3.2.3. Wolfgang Friedrich Ludwig Maximilian, G Wolmarshof 1856,VII.4., D Davos, Schweiz, 1888,I.8., 1878 auf Kokenhusen.

6.1.4. Anne Juliane /Julie/ Gottliebe, G Anzen 1784,XI.6., D Mitau 1874,XII.24.; H 1804,XI.4. Georg Graf /Wien 1801,VII. 9./ v. Lieven, G 1771,XII.31., D Teplitz 1847,XII.10., auf Autzenburg, Majoratsherr auf Bersen, Kurpfälzischer Oberst, Königlich bayrischer Generalmajor, Kaiserlich russischer Wirklicher Geheimrat und k.u.k. Kämmerer, S.d. Heinrich v. L., Hauptmann zu Selburg, auf Bersen usw., u.d. Maria Elisabeth v. Lieven a.d.H. Autzenburg.

6.1.5. Catharina Sophie, G Stockmannshof 1787,III.12., D Irlbach 1855,IX.3., Königlich bayrische Palastdame und Ehrendame des bayrischen Theresienordens; H Dresden 1805, IX.3. Franz Gabriel Graf de Bray, G Rouen, Normandie 1765,XII.25., D Irlbach 1832,IX.2., auf Irlbach, Schambach und Trinching in Niederbayern, Königlich Bayrischer Außerordentlicher Gesandter und Bevollmächtigter Minister, Staatsrat und Kämmerer, Rechtsritter des Malteser Ordens, Verfasser u. a. der Bücher "Memoires sur la Livonie", München 1814, und "Essay Critique sur l`Histoire de la Livonie", Dorpat 1818, Dr. e.h. der Universität Dorpat, Präsident der Botanischen Gesellschaft zu Regensburg, S.d. Pierre Camille Augustin d. B. u.d. Anna Le Faou de la Tremissiniere .

6.1.6. Diedrich Johann Heinrich, G 1789,II.8., D Berlin 1804,XII.19.

6.1.7. Anna Caroline, G 1790,I.23., D Wiesbaden 1869.

6.1.8. Catharina Elisabeth Natalie, G Wolmarshof 1784,IV.15., D Wiesbaden 1879,I.17., Erbin von Anzen, Ehrenstiftsdame des St.Anna-Ordens in München; H Kokenhusen 1813, VIII.30. August Carl Graf v. Bose, G Dresden 1787,XI.24., D Dresden 1862,II.11., auf Gamig und Neu-Schönfels, Sachsen, Königlich sächsischer Kammerherr, Wirklicher Geheimrat und Hofmarschall, S.d. Malthe Gustav Karl Graf v. B. u.d. Clementine Blümer.

6.2. Georg Diedrich, G Dorpat 1774,X.28. B Livorno, Italien, 1787,VII.4., /war schon als Kind kränklich, die Furcht, daß es bucklig werden könnte, veranlaßte 1780 erst den Vater und dann, 1786, die Mutter, mit ihm ins Ausland zu reisen, und in Berlin die berühmtesten Ärzte zu Rate zu ziehen. Auf deren Anraten reisten beide 1786,III.26. von Berlin in die Bäder von Pisa; das Bad wurde fruchtlos gebraucht. Das Kind wurde in Livorno von dem aus Koburg gebürtigen Pfarrer Schulthesius begraben/

 
 

Heute waren schon 7 Besucher (24 Hits) hier!

 

 
"
Stand 22.03.2008